Die besten Wege, um TikTok in 2021 für Ihr Unternehmen zu nutzen

Die besten Wege, um TikTok in 2021 für Ihr Unternehmen zu nutzen

TikTok ist ein soziales Netzwerk, mit dem Sie Musikvideos drehen, livestreamen und Nachrichten austauschen können. Die Videoplattform ist bereits führend auf dem chinesischen Markt und expandiert schnell in andere Länder. Sie wird sowohl von einzelnen Benutzern als auch von Unternehmen, die ihre Marken auf TikTok bewerben, nachgefragt.

TikTok hat ein aktives Publikum von 800 Millionen Menschen pro Tag. Bereits abgezogen sind Bots, toten Seelen und aufgegebene Konten - die Zahl bleibt beeindruckend. Die durchschnittliche Zeit auf TikTok beträgt 13 Minuten pro Person und Tag.

Die Anzahl der Benutzer wächst stündlich. Die einzig richtige Antwort auf die Frage: „Wann sollte man mit der Entwicklung in Tik-Tok beginnen?“ - Gestern. Es wird Zeit, dass wir uns mit dieser Anwendung vertraut machen.

Wir sagen Ihnen, wie Sie TikTok für Unternehmen nutzen können und was Sie tun müssen, um gefeatured zu werden und Geld zu verdienen.

Inhaltsverzeichnis:

Was Experten darüber sagen:

Andrea Pallares
Founder
Es steht außer Frage, dass dieses soziale Medium für die soziale Strategie von Unternehmen berücksichtigt werden muss, vor allem für diejenigen, die sich auf Märkte konzentrieren, die zur Generation Z gehören, ohne die Millennials zurückzulassen. Ich denke, ihr Erfolg liegt in dem Verständnis, dass dies eine "kreative" soziale Plattform ist, deren Inhalte nach einer frischen Vision mit dem Publikum erstellt werden müssen.
Mehr lesen

Sollte ich TikTok für mein Unternehmen nutzen?

Die Einnahmen auf TikTok beruhen auf der Unterstützung des Interesses von Menschen, ihre Konten zu entwickeln. Es hat eine eigene Währung (TikTok Coins oder „Münzen“), die Sie umtauschen können. Sie werden mit echtem Geld angesammelt und abgehoben (100 Coins = $0,99). Coins können nur während des Livestreamings erhalten werden und können nur von Benutzern über 18 Jahren gesendet werden.

Popularität bedeutet viele Möglichkeiten, mit Ihrem TikTok-Geschäftskonto Geld zu verdienen: Zusammenarbeit mit Bloggern und gegenseitige PR, Werbung für die Waren und Dienstleistungen anderer, Bestellung von Glückwünschen und Auftritten. Blogger können mit der Promotion von Musiktiteln Geld verdienen, indem sie an gebrandeten Hashtag-Challenges teilnehmen. Sie können auch Geld verdienen, indem Sie für TikTok selbst werben und anderen Benutzern helfen, ihre Konten zu entwickeln.

Der vorteilhafte Unterschied zwischen TikTok und Instagram ist die Möglichkeit, Follower zu den geringsten Kosten zu erhalten. Die Hauptsache ist, dass Sie interessante virale Inhalte aufnehmen. Virale Werbespots erreichen Millionen von Aufrufen. Die Blogger werden von den Marken bezahlt, müssen aber die Anzeigen mit TikTok für Unternehmen koordinieren.

TikTok hat alle Arten von Entwicklungsprogrammen, bei denen Blogger mit einer Abonnentenbasis von 10-20 Tausend gutes Geld verdienen können. Dies ist in keinem anderen sozialen Netzwerk der Fall. An dem Programm sind in der Regel entweder populäre Blogger von anderen Seiten oder aktive „TikToker“ beteiligt.

Wie bestimmen Sie Ihre Zielgruppe?

Es wird vermutet, dass das Hauptpublikum von TikTok die Generation Z ist (16-24 Jahre - 70 %, über 25 Jahre - 30 %). Viele Marken glauben, dass TikTok erfolgreich für Geschäfte genutzt werden kann. Für sie ist es eine der effektivsten Formen der Kommunikation mit jungen Menschen.

Die Statistik für 2020 zeigt Folgendes:

  • Die Hauptzielgruppe des sozialen Netzwerks sind Frauen (58 % der Gesamtanzahl der Abonnenten);
  • TikTok-Fans verbringen durchschnittlich 40 Minuten pro Tag in der App;
  • nach Beliebtheit unter den sozialen Netzwerken und Messengern ist TikTok in den Top 5 und steht hinter Facebook, Instagram und WhatsApp;
  • die monatliche Anzahl aktiver Benutzer aus den Vereinigten Staaten übersteigt 25 Millionen.
  • ein Unternehmen, das auf die Gen Z abzielt, kann das Potenzial dieser Anwendung nicht ignorieren. Schon jetzt beginnt Werbung auf TikTok, Marketing-Trends zu setzen.

Wie richten Sie einen TikTok-Kanal für Ihr Unternehmen ein?

Die TikTok-Geschäftsstrategie beginnt mit der Erstellung eines Kanals. Sie müssen keine besonderen Fähigkeiten haben, um TikTok zu verwenden. Die App ist benutzerfreundlich gestaltet und einfach zu navigieren.

Wie richten Sie einen TikTok-Kanal für Ihr Unternehmen ein? - Bild 1

  1. Um loszulegen, laden Sie die Anwendung auf Ihr Telefon herunter. Um sich zu registrieren, benötigen Sie eine E-Mail-Adresse und eine Telefonnummer. Sie können sich auch über Drittanbieter-Plattformen wie Facebook, Twitter oder Google anmelden.
  2. Folgen Sie den Anweisungen, um ein Passwort zu erstellen. Die App weist Ihnen automatisch einen Benutzernamen zu, aber Sie können ihn später ändern.
  3. Ihr Profil ist leer, wenn Sie es zum ersten Mal erstellen. Klicken Sie auf das Bleistiftsymbol oder die Schaltfläche Profil bearbeiten neben Ihrer Benutzer-ID.
  4. Sie können Ihren Namen oder Firmennamen als Kontokennung eingeben. Sie können auch Ihr Instagram-Konto und Ihr YouTube-Konto verknüpfen.

Das erste, was einem Follower, der den Kanal auf TikTok besucht, ins Auge fällt, ist der Name. Und wenn Sie bei Null anfangen, haben Sie die Chance, den perfekten Benutzernamen zu erstellen. Der Name sollte leicht zu buchstabieren sein und zu Ihnen und Ihrer Nische passen. Idealerweise sollten Sie in allen sozialen Profilen denselben Benutzernamen verwenden, damit die TikTok-Fans Sie erkennen, wenn sie YouTube-, Twitch- und Instagram-Kanäle finden.

Wie richten Sie einen TikTok-Kanal für Ihr Unternehmen ein? - Bild 2

Die zweite Sache, die einem Follower ins Auge sticht, ist der Spitzname unter dem Foto. Hier ist die Anforderung ähnlich. Lassen Sie mich Ihnen ein Beispiel für ein Mädchen namens Dina geben. Sie ist bekannt für einen so kurzen und einprägsamen Spitznamen.

Und das nächste, was einem Follower auf dem Kanal sofort ins Auge sticht, ist ein Foto. Es ist zu bedenken, dass das Foto überall angezeigt wird: in Kommentaren, Empfehlungen, in der Suche. Auf TikTok können Sie einen bewegten, animierten Avatar anstelle eines Fotos einfügen. Er wird nur auf der Seite sichtbar sein. Wenn Sie monetarisieren wollen, schaffen Sie einen erkennbaren Markennamen und ein Gesicht.

Zu guter Letzt müssen Sie in Ihrem TikTok-Konto eine Beschreibung angeben. Fassen Sie sich kurz und erzählen Sie von sich, Ihrem Ziel und Ihrem Beruf. Sie können dort auch einen anklickbaren Link hinterlassen, z. B. zu einer Website, den Sie unbedingt verwenden sollten.

Die besten Möglichkeiten, TikTok für Ihr Unternehmen zu nutzen

Wir beschreiben alle Möglichkeiten, TikTok für Ihr Unternehmen zu nutzen. Machen Sie sich bereit für eine Menge nützlicher Informationen.

Verstehen, wie TikTok funktioniert

Typischerweise gibt es zwei Hauptbereiche: Die „Für dich-Seite“ und die „Gefolgt-Seite“. Unmittelbar nach dem Herunterladen der Anwendung werden Sie direkt auf die „Für dich-Seite“ weitergeleitet.

  • Für dich-Seite

Auf der „Für dich-Seite“ können Sie beliebte Inhalte von Top-Videoerstellern sehen. Je mehr Sie anderen Personen folgen, desto mehr Inhalte werden Sie sehen. Wenn Sie die App erkunden und anfangen, anderen Personen zu folgen, werden Sie mehr Inhalte sehen.

  • Gefolgt-Seite

Auf dieser Seite wird ein Video angezeigt, das von den Autoren erstellt wurde, die Sie abonniert haben. Wenn Sie alles über die neuesten Ereignisse, Trends und Hashtag-Challenges wissen möchten, können Sie dies auf der Discover-Seite tun.

Was ist Ihr Nischenthema?

Einzigartig und noch einzigartiger! Das ist das Motto von TikTok.

TikTok-Benutzer lieben es, einzigartigen Accounts zu folgen, und dank des Algorithmus kann jeder Ihre Inhalte finden.

Deshalb ist es wichtig, bei der Lösung des Problems kreativ zu sein und sich ganz auf eine bestimmte Nische zu konzentrieren. Sie können bestimmte Aspekte Ihrer Marke analysieren und Themen identifizieren, die für alle von Interesse sind.

Sie interessieren sich zum Beispiel für Sport. Sie können großartige Trainingsinhalte erstellen. Dies wird Ihre Abonnenten interessieren. Es kann ein guter Start für Geschäfte auf TikTok sein.

Was ist Ihr Nischenthema?

Entscheiden Sie, wie oft Sie posten können

Wie bei jedem anderen sozialen Netzwerk auch, ist es wichtig, eine TikTok-Geschäftsstrategie zu haben. Dazu müssen Sie wissen, wann Sie Ihre Beiträge veröffentlichen.

Es ist nicht nur wichtig, ein Brainstorming zu machen und über Ihre Nische zu entscheiden, sondern auch die Menge an Inhalten für einen Monat zu bestimmen und zu verstehen, welche Veröffentlichungsrate für Sie am besten ist.

Sie sollten nicht dreimal am Tag Inhalte veröffentlichen und dann eine ganze Woche lang still sein. Beginnen Sie 3-4 Mal pro Woche und arbeiten Sie sich hoch. Es ist auch hilfreich, Analysen zu verfolgen, um zu sehen, was bei den TikTok-Benutzern ankommt und was nicht.

Eine Challenge erstellen

TikTok ist bekannt für seine unglaubliche Fähigkeit, schnell große Gruppen von Followern zu erreichen. Ein Video kann im Handumdrehen viral gehen. Um dies zu tun, müssen Sie eine Challenge erstellen.

Challenges sind eine großartige Möglichkeit für Marken, ihr Wachstum zu beschleunigen und Millionen von Nutzern zu erreichen. Aber Sie müssen nicht mit berühmten TikTok-Nutzern zusammenarbeiten, um erfolgreich zu sein. Es reicht, wenn Sie verschiedene Benutzer aus Ihrer Nische einbeziehen, die häufig Ihre Beiträge kommentieren.

Die Verwendung von TikTok ist eine großartige Möglichkeit, alle Seiten Ihrer Marke zu präsentieren, eine Nischen-Community aufzubauen und eine jüngere Generation von Käufern anzusprechen. Es ist eine unterhaltsame Plattform, um mit Videos zu experimentieren, und mit der richtigen Strategie können Sie TikTok nutzen, um Ihr Geschäft auszubauen.

Eine Challenge erstellen

Mit TikTok-Influencern arbeiten

Wie bei Instagram, Facebook und YouTube kann Ihre Marke Influencer nutzen, um ihre Reichweite zu vergrößern. Influencer auf TikTok haben unterschiedlich viele Follower, daher variiert das Ausmaß des Einflusses.

Sie haben gesehen, wie erfolgreich Influencer-Marketing auf anderen sozialen Plattformen ist, und TikTok ist da nicht anders. Wie bei anderen Social Media-Plattformen müssen Sie sich mit der Art der Influencer, mit denen Sie arbeiten, gut auskennen.

Für eine bestimmte Höhe der Bezahlung können TikTok-Influencer:

  • Über Ihr Produkt in einem TikTok-Video erzählen.
  • In der Videobeschreibung darüber schreiben.
  • Setzen Sie einen Link zu Ihrer Marke in die Beschreibung.

Auf TikTok werben

TikTok hat endlich Werbung auf seiner Plattform eingeführt. TikTok bietet vier verschiedene Arten von Anzeigen:

  1. Native Inhalte. Diese Art von Werbung gibt es bereits auf Snapchat oder Instagram. Sie unterstützt zahlreiche Funktionen wie das Navigieren auf einer Website oder das Herunterladen von Apps.
  2. Markenübernahme. Dies ermöglicht es Marken, TikTok für den Tag zu nutzen. Sie können Bilder, GIFs oder Videos mit eingebetteten Links zu den gewünschten Seiten erstellen.
  3. Hashtag-Challenge. Sie können Ihren Hashtag verwenden, um mehr Aufmerksamkeit zu erhalten.
  4. Marken-Lenses: Marken-Lenses sind ähnlich wie die 2D- und 3D-Lenses von Snapchat für Gesichter und Fotos.

Wie auch in anderen sozialen Netzwerken können Sie mit Werbung eine Vielzahl von Benutzern auf der Plattform erreichen. TikTok bietet auch präzises Targeting, so dass Sie sicherstellen können, dass Ihre Anzeige die Zielgruppe erreicht.

TikTok verwenden, um Ihre Marke aufzubauen

Noch nicht alle Unternehmen nutzen die Möglichkeiten von TikTok für das Geschäftsmarketing. Vielleicht haben Sie jedoch bemerkt, dass es mehrere große Marken auf TikTok gibt, die mit Hashtags einen Hype erzeugen!

Die Modemarke Guess ist 2018 eine Partnerschaft mit TikTok eingegangen. Jedes Mal, wenn Benutzer die App öffneten, wurden sie zur #InMyDenim-Aufgabe weitergeleitet und aufgefordert, lustige Inhalte zu erstellen.

Dies steigerte die Popularität der Marke erheblich und ermutigte die Benutzer, weltweit mit der Marke zu interagieren.

Challenges, Gewinnspiele, nützliche oder unterhaltsame Videos - all das schafft das Markenimage, das Sie brauchen. Ihr Unternehmen wird bei der jüngeren Generation von Benutzern immer beliebter.

Fazit

TikTok ist da und es sieht so aus, als würde es nirgendwo hingehen. Probieren Sie also die App aus und haben Sie Spaß.

Hoffentlich macht TikTok nach diesem Artikel nun ein wenig mehr Sinn für Sie. Wenn Ihr Unternehmen ein junges Zielpublikum hat, ist TikTok der perfekte Ort, um deren Aufmerksamkeit zu erregen. Nutzen Sie diese Tipps, um das Beste aus Ihrer TikTok-Werbestrategie herauszuholen. Dies wird Ihnen helfen, eine starke Marke aufzubauen!

Die besten Social Media-Inhaltsideen für 2021

Kluges Posten in den sozialen Medien kann Ihr Konto fördern und Ihr Unternehmen und Ihre Produkte bekannt machen. Postoplan sagt Ihnen, welche Art von Inhalt es sein sollte und wie Sie ihn richtig veröffentlichen.

Wie Sie in 2021 Hashtags für soziale Netzwerke verwenden

In diesem Artikel erklären wir Ihnen, was ein Hashtag ist und wie Sie ihn richtig schreiben und finden. Sie lernen, wie Sie Hashtags in verschiedenen sozialen Netzwerken verwenden und die Popularität von Beiträgen entwickeln.

Beste kostengünstige Marketing-Taktiken für kleine Unternehmen im Jahr 2021

Kostengünstige Marketing-Strategien, die jedes kleine Unternehmen kennen sollte → Was ist der effektivste Weg, Marketing zu betreiben, wenn Sie ein begrenztes Budget haben? → Mehr erfahren