Die besten Social Media-Inhaltsideen für 2021

2020 war für Marketingexperten nicht einfach, aber wir haben es gemeistert, und 2021 betreten wir eine mutige neue Welt. Die grundlegenden Faktoren für die weitere Entwicklung des Social Media-Marketings sind sowohl die gesellschaftlichen Veränderungen, die in diesem Jahr stattgefunden haben, als auch das Aufkommen neuer Technologien und Möglichkeiten, Informationen zu konsumieren. Wir sprechen über Social Media-Ideen und teilen mit Ihnen, welche Inhalte in diesem Jahr die Aufmerksamkeit wecken werden.

Inhaltsverzeichnis:

Social Media-Beitrags Ideen

Diese Tipps sind sehr nützlich für Social Media-Beiträge. Sie helfen Ihnen, die Aufmerksamkeit neuer Abonnenten zu gewinnen und Ihre Freunde mit tollen Inhalten zu begeistern.

1. Erzählen Sie den Leuten von Ihren Fehlern.

Denken Sie daran, dass niemand perfekt ist und jeder Fehler macht. Sie haben einen lustigen Tippfehler in Ihrem Blog gemacht? Machen Sie einen Screenshot und schreiben Sie darüber, was passiert ist. Lassen Sie Ihre Leser wissen, dass jeder einen Fehler machen kann, wichtig ist, dass man ihn zugeben kann. Solche Beiträge helfen, Negativität in schwierigen Situationen zu beseitigen und Ihre Glaubwürdigkeit zu erhöhen.

2. Anleitungen und Ratschläge.

Das ist eine gute Social Media-Idee. Posten Sie hilfreiche Ratschläge, über die sonst niemand spricht. Dies verleiht Ihrem Inhalt Fachwissen und erregt die Aufmerksamkeit des Benutzers.

3. Erzählen Sie von einem kostenlosen Tool oder Service.

Geben Sie z. B. Informationen über das Programm weiter, das Sie zur Erstellung von GIFs verwenden. Ihre Follower werden es bestimmt zu schätzen wissen.

4. Empfehlen Sie Ihre Lieblingsspeisen.

Teilen Sie Ihre persönlichen Vorlieben mit der Öffentlichkeit. Das kann eine gute Grundlage für eine Diskussion sein.

5. Lebensgeschichte.

Eine weitere gute Idee für Social-Beiträge. Posten Sie ein Foto von Ihrem Frühstück, den von Ihrem Hund zerrissenen Hausschuh oder den Nachwehen der gestrigen Party.

6. Verwenden Sie Zitate.

Ein interessanter und lakonischer Ausdruck, der eine clevere Idee enthält, ergänzt durch ein schönes Bild, wird im Internet immer gut ankommen. Wenn möglich, markieren Sie die Person, die Sie zitieren, auf dem Bild. Dies wird mehr Aufmerksamkeit erregen.

7. Teilen Sie ein Buch.

Lesen Sie gerne? Das ist eine großartige Ausrede, um einen Social Media-Beitrag zu erstellen. Erzählen Sie den Leuten von einem interessanten und nützlichen neuen Buch.

Sie können eine solche Veröffentlichung sicher mit einem Link zu einem Artikel mit einer detaillierten Beschreibung des Buches in Ihrem Blog ergänzen oder einfach einen Link zu einer Quelle angeben, wo man das Buch kaufen oder zum Lesen herunterladen kann.

8. Feiertage und Feste.

Ein Feiertag ist ein guter Grund, um etwas zu veröffentlichen. Finden Sie runde oder lustige Daten. Erstellen Sie eine interessante Kurzbeschreibung und fügen Sie ein Bild zu dem Beitrag hinzu. Das gibt eine gute Resonanz bei den Lesern.

9. Humor.

Social Media ist ein Ort, an dem Menschen Spaß haben und Zeit mit Freunden verbringen. Daher werden auch witzige Beiträge in Ihrem Feed angemessen sein. Ein interessantes Bild, ein positiver Satz oder eine Anekdote ziehen die Aktivität der Benutzer an.

10. Links teilen.

Es ist sehr wichtig, Links auf Ihrer Seite zu verwenden. Übertreiben Sie es aber nicht. Tägliche Veröffentlichungen mit Links würden die Aufmerksamkeit des Publikums nicht auf sich ziehen und wären nicht in der Lage, sie zu halten. Werden Sie ein Experte für Ihre Leser. Teilen Sie Links zu nützlichen Beiträgen aus anderen Gruppen und Communities, posten Sie Tweets und treffen Sie berühmte Blogger. Zeigen Sie Ihren Lesern, wie breit Ihr Horizont ist und dass Sie ihnen viele nützliche Informationen geben werden.

Social Media-Beitrag Ideen für Unternehmen

1. Umfragen.

In allen gängigen sozialen Netzwerken können Sie in wenigen Minuten eine Umfrage durchführen. Es gibt anonyme oder öffentliche Umfragen. Das kann alles sein: über welche Produkte Sie gerne hören möchten, Fragen zur Servicequalität oder etwas anderes. Es ist eine sehr nützliche Social Media-Idee.

2. Ankündigungen.

Eine weitere Idee für Social-Beiträge ist die Ankündigung von bevorstehenden Veranstaltungen. Dies ist nicht unbedingt eine Information über Rabatte und Sonderangebote. Sie können z. B. Aktualisierungen der Produktpalette, Katalog Erweiterungen usw. ankündigen.

3. Mitarbeiterfotos.

Indem Sie Fotos von Mitarbeitern oder dem Management posten, kommen Sie Ihren Followern näher. Sie scheinen zu sagen: „Hier sind wir, echt, lebendig!“

4. Infografiken.

Besucher wollen komplexe Dinge nicht immer durch das Lesen langer Texte verstehen. Besonders in Social Media - hier kommen die Leute vor allem für leichtgewichtige Inhalte.

5. Produktbilder.

Bilder von neuen Produkten, Werbeaktionen oder Sonderangeboten sind besonders nützlich. Sie schlagen zwei Fliegen mit einer Klappe: Sie präsentieren Ihr Produkt und engagieren die Benutzer. Dies ist eine der besten Social Media-Ideen überhaupt.

6. Echte Kundenrezensionen.

Sie wecken das Vertrauen von potenziellen Käufern und Kunden. Sie zeigen, dass es Ihnen gut geht, dass die Kunden Ihnen vertrauen und dass sie zufrieden sind.

7. Veranstaltungsberichte.

Nehmen Sie regelmäßig an einer Konferenz, einem Seminar oder einer Präsentation teil? Stellen Sie sicher, dass Sie einige Fotos von diesen Veranstaltungen in den Communities veröffentlichen.

8. Video-Inhalte.

Viele Anwender wollen gar nichts lesen - es ist für sie bequemer, ein Video anzusehen. Drehen Sie Video-Reviews über das Produkt, wichtige Ereignisse im Leben des Unternehmens, was auch immer.

9. Führen Sie Wettbewerbe durch.

Das ist eine sehr produktive Idee für Beiträge in den sozialen Medien. Von den einfachsten, zum Beispiel für den besten Kommentar unter einem lustigen Foto, bis hin zu komplexeren. Es kann ein Wettbewerb um den schönsten Teilnehmer sein, und so weiter. Besser ist es, die Besucher mit kleinen Preisen zur Teilnahme zu motivieren. Es ist keine große Sache für Sie, aber das Engagement wird dramatisch steigen.

10. Teilen Sie Ihre Erfolge.

Hat Ihr Unternehmen einen Wettbewerb gewonnen? Ihre Abonnenten sollten davon wissen. Sie zeigen Ihre Glaubwürdigkeit und bauen Vertrauen in die Marke auf. Melden Sie jeden Verdienst, auch den kleinsten.

Zeitplan für Social Media-Beiträge

Es gibt einige effektive Ansätze, wie Sie Ihre Social Media-Beiträge planen können.

Social Media-Audit

Bevor Sie damit beginnen können, Ihren Zeitplan für die Umsetzung Ihrer Social Media-Ideen zu erstellen, müssen Sie ein Social Media-Audit durchführen.

Ein Social Media-Audit ist ein Prozess der Überprüfung Ihrer bestehenden Social Media-Konten. Außerdem verfolgen Sie wichtige Informationen wie:

  • Konto Ziele;
  • wichtige demografische Daten für das Konto, die aus der Analyse stammen;
  • wer für die Pflege des Kontos verantwortlich ist.

Überprüfen Sie während des Audit-Prozesses, wie oft Sie derzeit in jedem sozialen Netzwerk posten. Sehen Sie sich auch Ihre Analysen an, um zu verstehen, wie die Häufigkeit oder der Zeitpunkt der Beiträge das Engagement und die Konversionen beeinflusst.

Analysieren Sie die Entwicklung Ihrer Konkurrenten. Durch den Einsatz von Social Media-Monitoring-Tools können Sie nachvollziehen, wie andere Unternehmen in Ihrer Branche an die Social Media-Planung herangehen. Es gibt keine Garantie, dass ein Zeitplan für Social Media-Beiträge, der zu Ihren Konkurrenten passt, auch für Sie am besten funktioniert. Es ist jedoch eine sehr gute Quelle für wertvolle Informationen, die Ihnen bei Ihrer Planungsstrategie helfen.

Entscheiden Sie, wie oft und wann Sie posten

Die Regel ist wichtig: Egal, wie oft Sie sich entscheiden, Beiträge zu veröffentlichen, veröffentlichen Sie sie nach einem vereinbarten Zeitplan. Erstellen Sie einen Zeitplan und befolgen Sie ihn. Dann werden sich Ihre Abonnenten daran gewöhnen, dass sie zu einer bestimmten Zeit ihre Lieblings Inhalte genießen können. Wenn Sie Ihre Beiträge planen, können Sie Ihren Beitrag Zeitplan einhalten und außerdem sicherstellen, dass Sie qualitativ hochwertige Inhalte haben.

Mit modernen Zeitplanung Werkzeugen können Sie Nachrichten zum optimalen Zeitpunkt für Ihr Publikum veröffentlichen. Sie sind vielleicht nicht einmal online, aber Ihre Social Media-Beiträge werden veröffentlicht.

Die Beitragszeiten werden für jedes Unternehmen auf der Grundlage der Demografie und des Standorts Ihrer spezifischen Zielgruppe festgelegt. Die genaue Beobachtung Ihrer Kostenkennzahlen wird Ihnen helfen, den besten Zeitpunkt herauszufinden.

  1. Analysten sagen, dass die beste Zeit zum Posten auf Instagram von 11 bis 13 (Mittagspause) und von 19 bis 21 Uhr ist. Das größte Engagement des Netzwerks Publikums wird am Donnerstag beobachtet, das geringste am Sonntag.
  2. Analysten raten, werktags zwischen 13 und 16 Uhr auf Facebook zu posten. Bis zum Ende der Arbeitswoche steigt der Website-Traffic um 10 %. Der Wochenend Morgen ist die schlechteste Zeit für Social Media-Beiträge.
  3. Die beste Zeit, um auf Twitter zu posten, ist Montag bis Freitag von 8 bis 16 Uhr, einschließlich der Wochenenden. Die Aktivität nimmt nur am Ende des Tages ab, aber das soziale Netzwerk erreicht seinen täglichen Tiefpunkt in den Zeiträumen vor 4 Uhr morgens und nach 22 Uhr.

Wie Sie auf Social Media posten

Hier sind 10 Tipps zum Schreiben von spannenden Social Media-Beiträgen:

1. Stellen Sie sicher, dass die Nachricht nützlich ist oder Spaß macht
2. Wählen Sie den richtigen Schreibstil
3. 
Behalten Sie die Beitragslänge im Auge
4. 
Legen Sie den richtigen Link an
5. 
Passende Hashtags hinzufügen
6. 
Nicht zu oft posten
7. 
Rechtschreibung und Zeichensetzung prüfen
8. 
Lassen Sie sich nicht entmutigen, wenn der Inhalt nicht die erwartete Resonanz erhalten hat
9. 
Schreiben Sie keine Beiträge, die die Gefühle von anderen verletzen
10. 
Bilder oder Videos hinzufügen

Werkzeug für die Social Media-Planung

Die Veröffentlichung in Social Media erfordert einfache und leicht zu bedienende Werkzeuge zur Planung von Posts. Schließlich können Sie nicht immer online sein, um in verschiedenen sozialen Netzwerken auf die Schaltfläche „Veröffentlichen“ zu klicken.

Postoplan ist ein effektives Werkzeug für die Umsetzung von Social Media-Ideen. Es hat die folgenden Vorteile:

  • die Möglichkeit, eine unbegrenzte Anzahl von Konten zu verwalten;
  • die Möglichkeit der gleichzeitigen Buchung in mehreren Konten;
  • zwei moderne Grafik-Editoren;
  • unbegrenzte Anzahl von Benutzern;
  • gute Ideen für Kalendereinträge;
  • unbegrenzte Anzahl von Projekten;
  • komfortable Planung.

Der große Vorteil von Postoplan ist die Möglichkeit, Beiträge bequem zu planen, zu löschen und zu bearbeiten. Seien Sie sicher: Mit diesem Werkzeug würden Sie nicht vergessen, dass Sie etwas veröffentlichen müssen. Sie können jeden Beitragstyp mit einer bestimmten Farbe markieren, und es gibt viele Themenvorschläge, wenn Ihnen die Ideen für einen Beitrag ausgehen. 

Melden Sie sich bei Postoplan an und erhalten Sie eine 7-tägige kostenlose Testversion. Es reicht, wenn Sie verstehen, dass dies eines der besten Tools für die Arbeit mit sozialen Netzwerken ist. Außerdem werden Ihnen günstige Tarife für die Nutzung des Dienstes angeboten.

FAQ

Was sind die besten Social Media-Planungs-Tools?

Postoplan ist eines der besten Tools für Social Media-Beiträge. Es hat eine benutzerfreundliche Oberfläche, die alle Informationen über veröffentlichte Beiträge bereitstellt. Es ist sehr einfach, damit Beiträge zu planen.

Was ist das beste kostenlose Social Media Management-Tool?

Die Experten haben einige der besten Tools erkannt. Zum Beispiel bietet Postoplan eine 7-tägige kostenlose Testphase an, damit Sie alle Vorteile kennenlernen können.

Worauf sollte ich bei einem Social Media Management-Tool achten?

Das Social Media Management-Tool sollte einfach und leicht zu bedienen sein. Es wäre toll, wenn Sie Beiträge gleichzeitig in verschiedenen sozialen Netzwerken veröffentlichen sowie problemlos löschen und bearbeiten können. Außerdem sollte der Dienst klare Statistiken liefern, die Sie für den Aufbau einer effektiven Entwicklungsstrategie nutzen können.

Der beste Zeitpunkt für Veröffentlichungen auf LinkedIn in 2021

Zu wissen, wann die beste Zeit ist, um auf LinkedIn zu posten, kann Ihnen helfen, die Effektivität Ihres Kontos zu erhöhen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie den richtigen Zeitrahmen für Ihre Beiträge bestimmen und Ihre Veröffentlichung planen.

Wann ist die beste Zeit, um auf Instagram zu posten? Vollständiger Leitfaden für 2021

Wenn Sie wissen, wann die beste Zeit zum Posten auf Instagram ist, können Sie sicherstellen, dass Ihre Beiträge das meiste Engagement erhalten. Die Besonderheiten der Zielgruppe und die Nische Ihres Unternehmens beeinflussen den Zeitpunkt

Wann ist die beste Zeit, um auf Facebook zu posten? Vollständige Anleitung für 2021

Um Ihr Konto professionell zu entwickeln, finden Sie heraus, wann Sie am besten auf Facebook posten sollten. Mit unseren Empfehlungen können Sie den besten Effekt aus Ihren Veröffentlichungen erzielen